Barerstr. 71, 80799 München | Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-17, Sa. 9-12 | Tel. (089) 27 77 91 51
Wir sprechen auch rumänisch! | Vorbim si romaneste! | Pentru clientii din Romania (tarif local): Tel. 004 (021) 569 79 43

Kuren in Rumänien

Eurolines Romania - Kuren in Rumänien

Man sagt daß ein Drittel aller europäischer Mineral- und Thermalquellen (insgesamt ca 3000) in Rumänien zu finden ist! Dabei nutzt man noch gar nicht alle konsequent. Besonders in den rumänischen Karpatenregionen verprechen eine Vielzahl von Kurorten Linderung bei diversen Krankheiten.

Wobei man bei dieser rechnung noch gar nicht die Faulschlammvorkommen und Meerwasser-Therapieverfahrender Schwarzmeer-Kurorte hinzugezählt hat. Gerade diese ziehen auch Gäste aus dem Westen immer wieder an. Zumal, wenn sich hier an den Sandstränden ein Kuraufenthalt bestens mit einem Badeurlaub verbinden lässt. Den Heilschlamm bezieht man dabei aus den vielen der Küste vorgelagerten Süßwasserseen.

Außerdem greift man im Geburtsland der bekannten Ärztin Ana Aslan auch auf die Anti-Aging-Behandlungsmethoden dieser Grande Dame der Gerontologie zurück, deren Erkenntnisse längst auch in westlichen Kliniken angewandt werden. Manche Schönheitskur schließt sich dann dem medizinischen Teil noch an.

Es gibt über 160 Bade- und Luftkurorte, davon 13 mit internationalem Standard. Schon die alten Römer, die um 100 n.Chr. das damalige Dazien eroberten, erkannten und nutzten die Heilkräfte der Karpatenquellen. Seit Jahrzehnten besuchen ausländische Gäste in wachsender Anzahl die Kurorte Rumäniens mit Ganzjahresbetrieb, darunter zahlreiche Stammgäste.

Die hervorragende Betreuung durch (auch deutsch-sprechende) Fachärzte und Fachpersonal ist unumstritten. Je nach Art de Leidens und seiner klinischen Beschaffenheit, nach Alter, Wiederstandsfähigkeit des Organismus und Begleiterscheinungen der Krankheit, wird die physiotherapeutische Behandlung, wie auch die medizinische Rehabilitation abgestimmt und durchgeführt. Man darf dies in allen Kurorten erwarten.

Während der Kurbehandlungen können eine Reihe von Analysen, Funktionsproben, Röntgenuntersuchungen usw. angesetzt und auf Empfehlung Diätgerecht für Leber-, Magen-, Nieren- und Herzleiden, Kreislaufstörungen, Zuckerkrankheiten u.a. gereicht werden.  Im Übrigen bieten Rumäniens Kurorte ausserhalb der terapeutisch genutzten Kurzeit reichliche Möglichkeiten zur Erfüllung individueller Wünsche. Sowohl der die Stille und Erbauung suchende Kurgast findet Entsprechendes in der überwiegend waldreichen Natur, auf Wanderwegen oder bildende Ausflüge, als auch einer, der Unterhaltung, Veranstaltungen und Kontakte bevorzugt.

Haben Sie Fragen oder eine Reservierung möchten?
Rufen Sie an (089) 27 77 91 51 oder kostenlos email anfragen