Barerstr. 71, 80799 München | Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-17, Sa. 9-12 | Tel. (089) 27 77 91 51
Wir sprechen auch rumänisch! | Vorbim si romaneste! | Pentru clientii din Romania (tarif local): Tel. 004 (021) 569 79 43

Die rumänische Riviera

Rumänien Urlaub Reisen  - SchwarzmeerküsteWillkommen an der rumänischen Schwarzmeerküste – Rumänische Riviera! Schon seit den 60-er Jahren verbringen auch viele Touristen aus deutschsprachigen Ländern hier immer wieder ihre Sommerferien. Eine Küste mit kinderfreundlich abfallenden feinsandigen breiten Stränden, ohne Ebbe und Flut, ohne gefährliche Fische und hohen Wellengang lockt besonders Familien mit Kindern. Dazu eine Phalanx an Hotels und Restaurants, die gerade in den letzten Jahren den Ansprüchen des internationalen Tourismus angepasst wurden, Aqua-Freizeitparks und das Naturparadies Donaudelta. Und dann kann man ja rund um die Badeorte sogar noch Kuren und so manche kulturelle Sehenswürdigkeiten aufsuchen. Wie sagt der Rumäne noch gleich: Bine ati venit  – Herzlich Willkommen!

Hat die rumänische Schwarzmeerküste als, wie es die Veranstalter hoffen, das Zeug zu einer “Destination der Zukunft”? Viele, die es gerade in der vergangenen Saison erstmals mit einem Urlaub an der Küste zwischen dem nördlichen Donaudelta und dem südlichen Künstlerort Vama veche versucht haben, bejahen das. “Wir hatten gerade im derzeit attraktivsten rumänischen Badeort Mamaia, rundum gelungene Ferientage für die ganze familie”, hört man. Und: “Mit dem dortigen neuen Aqua-Magic-Park haben die Rumänen endlich auch Aschluss an die Efordernisse eines modernen Aktivurlaubs gefunden.”
Auch in den Urlaubsorten Eforie Nord, Neptun, Olimp, Jupiter, Saturn, Venus werden die touristischen Gegebenheiten sehr positiv eingeschätzt. Ein Jugendbadeort wie Costinesti boomt z.Zt. regelgerecht, wenngleich deutsche Veranstalter ihn noch gar nicht für sich entdeckt haben.
Die rumänische Schwarzmeerküste in Zahlen:

    • Die rumänische Schwarzmeerküste (Litoral) ist 245 Km lang von der ukrainischen Grenze im Donaudelta im Norden bis zur bulgarischen Grenze im Süden.
    • Diese gesamte südöstliche Region Rumäniens nennt sich Dobrudscha.
    • Die Dobrudscha gliedert sich an die Kreise Tulcea (im Norden) und Constanta (im Süden).
    • Große Städte: Constanta mit 360.000 Einwohner und Tulcea mit 110.000.

Haben Sie Fragen oder eine Reservierung möchten?
Rufen Sie an (089) 27 77 91 51 oder kostenlos email anfragen